FoodbloggerCamp – Supergeil

Viel ist schon geschrieben worden über das Foodblogger-Camp, das am 1.-2. März 2014 in Reutlingen im CookingConcept bei Marcus stattgefunden hat.

Und ich bin beim lesen der Berichte garnicht hinterher gekommen, zu zählen, wie oft darin das Wort „Supergeil“ vorkommt. Auf jeden Fall: Sehr oft! Und das zurecht, das Wochenende war nämlich wirklich SUPERGEIL!

Ich bin relativ kurzfristig noch an ein Ticket für das Camp gekommen und war die ganze Zeit dort so happy, dass ich dabei sein konnte. Ich habe unglaublich viel gelernt (z.B. zum Thema Suchmaschinenoptimierung, Foodfotografie, Japanischer Küche,…), unglaublich viel und unglaublich gut gegessen, unglaublich viel gelacht,… Nur eines habe ich nicht: unglaublich viel fotografiert… Als ich wieder zu Hause war, war ich ein wenig überrascht und erstaunt, dass ich meine Kamera zwar das ganze Wochenende spazieren getragen habe, dafür aber ziemlich wenig Bilder auf der Speicherkarte zu finden waren.
Gerne zeige ich euch aber die Bilder-Ausbeute und möchte an dieser Stelle noch einmal Jan und Mella für die Organisation dieses supergeilen Wochenendes danken!

FoodBloggerCamp Tagesplan

 

FoodBloggerCamp 2014 Shoot the Shooter

 

FoodBloggerCamp 2014 Macarons

 

FoodBloggerCamp 2014 Gemüse

 

FoodBloggerCamp 2014 Burgerzutaten

 

Burgerfreuden

Übrigens: Alle Rückblicke vom Camp findet ihr hier!

Advertisements
Hinterlasse einen Kommentar

6 Kommentare

  1. Hey,

    ich seh ja schon affig aus mit diesem leckeren Macaron im Mund!
    Aber er war so lecker! Und ich glaub ich seh beim Essen irgendwie immer doof aus.
    Ich hab mich so gefreut, dass wir uns mal wieder gesehen haben ♥

    Liebe Grüße,
    Jessi

    Antwort
    • Liebe Jessi,
      ich finde, du siehst garnicht affig aus, sonst hätte ich das Bild nicht mit reingenommen! Und man sieht einfach, wie viel Spaß und Freude wir am Camp und am Essen hatten und wie lecker die tollen Macarons waren! 😉
      Ich hab mich auch sehr gefreut, dich wieder zu treffen, vielleicht bekommen wir das ja bald mal wieder hin ♥
      Lieben Gruß zurück,
      Carina

      Antwort
  2. Liebe Ina,
    zumindest ist klar, wer dein Lieblings-Foto-Subjekt ist 😉
    Oh, und Jessi, ich finde das Foto mit dir total süß!
    Viele Grüße
    Johanna

    Antwort
    • Danke liebe Johanna 🙂
      Und danke nochmal, dass ich bei dir die großartigen Macarons probieren durfte, ich freu mich schon auf unsere Back-Session 🙂
      Lieben Gruß,
      Carina

      Antwort
  3. Ach, es war echt ein tolles Wochenende – und das Foto von Jessi finde ich auch total nice 🙂

    Liebe Grüße
    Carina

    Antwort
    • Ja, das war es und es hat mich sehr gefreut, dich kennen zu lernen, als Blogger-Namens-Vetterin 😉
      Lieben Gruß,
      Carina

      Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: