Patchwork-Babydecke

So, das neue Jahr ist schon ein paar Tage alt. Ich hoffe, ihr seid alle gut rüber gerutscht und wünsche euch ein erfolgreiches, wundervolles Jahr 2014!

Patchwork-Decke dreiecke

Wenn ich mich zurück an 2013 erinnere, dann war das das erste Jahr, in dem es im Freundeskreis Nachwuchs gegeben hat. Und damit dem Nachwuchs auch in der kalten Jahreszeit schön warm ist, habe ich als Willkommensgeschenk eine Patchwork-Babydecke genäht. Die wundervollen Stoffe dafür habe ich hier gekauft.

Patchwork-Babydecke

Die Dreiecke sind jeweils 11,5cm breit und 13,5cm hoch, so dass man für eine 1m lange Reihe 20 Stück braucht und für eine Decke mit 1m x 0,84m 140 Stück. Mit einer Schablone ging das Dreiecke schneiden ganz schnell und dann ging es zunächst ans Reihen nähen und zum Abschluss wirds noch einmal ein bisschen knifflig, dass sich die Spitzen der Dreiecke der verschiedenen Reihen nach dem zusammennähen treffen. Und dann noch eine flauschige Rückseite drangenäht (bei mir ist das ein Sweatshirt-Stoff mit der linken Seite außen) und zum Schluss gequiltet und fertig ists 🙂

 

Advertisements
Hinterlasse einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: